kostenloser KIWU Online Workshop mit Ärzten & Experten | 29.Feb.-02.März | limitierte Plätze

storchgeflüster. Online Kurse Kinderwunsch und Schwangerschaft
storchgeflüster. Online Kurse Kinderwunsch und Schwangerschaft

Social Freezing: der Schlüssel zum perfekten Timing für Dein Familienglück?

Social Freezing

Das Ticken der biologischen Uhr lässt viele Frauen in Panik geraten, wenn sie noch nicht bereit für ein Kind sind. Doch was ist Social Freezing und kann es der Schlüssel zum perfekten Timing für Dein Familienglück sein? Wir zeigen Dir, wie das Verfahren funktioniert, welche Vorteile es bietet und welche Risiken es birgt. Erfahre außerdem alles über die Erfolgsrate, Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten sowie Alternativen zum Social Freezing. Am Ende wirst Du wissen, ob Social Freezing die optimale Kinderwunschbehandlung für Dich ist. Lass uns also gemeinsam herausfinden, was es mit Social Freezing auf sich hat.

Was ist Social Freezing?

Social Freezing ist eine relativ neue Methode in der Kinderwunschbehandlung. Ursprünglich wurde sie für junge Frauen mit Krebs entwickelt, die sich einer Chemotherapie unterziehen mussten und somit Gefahr liefen, ihre Fruchtbarkeit zu verlieren. Heute wird Social Freezing jedoch auch von immer mehr Frauen genutzt, die ihren Kinderwunsch noch nicht verwirklichen möchten oder können.

Aber was genau bedeutet Social Freezing eigentlich? Bei dieser Methode werden Eizellen einer Frau entnommen und eingefroren. Dadurch können sie zu einem späteren Zeitpunkt aufgetaut und befruchtet werden, um eine Schwangerschaft herbeizuführen. Das Einfrieren von Eizellen wird auch als Kryokonservierung bezeichnet.

Social Freezing bietet Frauen die Möglichkeit, ihr biologisches Uhrwerk anzuhalten und den richtigen Zeitpunkt für eine Schwangerschaft selbst zu bestimmen. Gerade berufstätige Frauen oder solche, die noch nicht den passenden Partner gefunden haben, nutzen diese Methode immer häufiger.

Wenn Du Dich für das Einfrieren Deiner Eizellen interessierst, solltest Du Dich ausführlich über die verschiedenen Kinderwunsch-Behandlungsmethoden informieren und Dich von einem Facharzt beraten lassen. Auch das Einfrieren von Spermien ist möglich und kann bei Bedarf in Kombination mit dem Social Freezing angewendet werden.

Social Freezing kann eine gute Möglichkeit sein, um den richtigen Zeitpunkt für Dein Familienglück zu finden. Wenn Du darüber nachdenkst, Deine Eizellen einfrieren zu lassen, gibt es einige Dinge, die Du berücksichtigen solltest. Es ist wichtig zu verstehen, wie der Prozess funktioniert, welche Kosten damit verbunden sind und welche Risiken es gibt. Es ist auch wichtig, mit einem Arzt zu sprechen, um sicherzustellen, dass Du ein guter Kandidat für Social Freezing bist.

Wie funktioniert das Verfahren?

Bevor Du Dich für Social Freezing entscheidest, ist es wichtig zu verstehen, wie das Verfahren funktioniert.

  1. Zunächst wirst Du medizinisch untersucht, um festzustellen, ob Du für das Einfrieren von Eizellen geeignet bist. Anschließend beginnt die Hormonbehandlung, die dazu dient, mehrere Eizellen gleichzeitig heranreifen zu lassen.
  2. Sobald genügend Eizellen vorhanden sind, werden sie unter örtlicher Betäubung oder Vollnarkose durch eine Punktion aus den Eierstöcken entnommen. Die entnommenen Eizellen werden dann in einem Labor aufbereitet und in flüssigem Stickstoff bei – 196°C eingefroren. Dadurch können sie über Jahre hinweg aufbewahrt werden, ohne dass ihre Qualität beeinträchtigt wird. Sie bleiben dadurch so gut wie unbegrenzt haltbar. Studien belegen, dass die Aufbewahrung von Eizellen für bis zu 30 Jahre keinerlei negativen Einfluss auf deren Qualität hat.
  3. Wenn Du Dich später dann dazu entscheidest, ein Kind zu bekommen, können die eingefrorenen Eizellen aufgetaut und mittels In-vitro-Fertilisation (IVF) befruchtet werden.
  4. Die befruchteten Eizellen werden dann in Deine Gebärmutter eingesetzt und können sich dort zu einem Embryo entwickeln.

Bei Männern ist Social Freezing ebenfalls möglich, aber nicht so weit verbreitet wie bei Frauen. Um Spermien einzufrieren, muss man lediglich eine Samenspende abliefern und diese anschließend unter Kryokonservierung stellen. Da es keinen operativen Eingriff beim Mann gibt, ist dieses Verfahren wesentlich unkomplizierter als der Vorgang des Einfrierens unbefruchteter Eizellen bei der Frau.

Welche Vorteile bietet Social Freezing?

Ein großer Vorteil von Social Freezing ist, dass es Dir eine größere Flexibilität bei der Planung Deine Familie ermöglicht. Gerade wenn Du aus oder persönlichen noch nicht bereit bist, Kinder zu bekommen, kann das Einfrieren Deiner Eizellen eine sinnvolle Option sein. So kannst Du Deine biologische Uhr quasi anhalten und später entscheiden, wann der richtige Zeitpunkt für ein Kind gekommen ist und Du bereit bist, Mutter zu werden.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Social Freezing Dir mehr Kontrolle über Deine Fruchtbarkeit gibt. Wenn Du beispielsweise eine medizinische Behandlung durchläufst, die Deine Fruchtbarkeit beeinträchtigen könnte, kannst Du Deine Eizellen einfrieren lassen, um später eine Familie zu gründen.

Für Männer bietet sich ebenfalls die Möglichkeit, Spermien einzufrieren. Auch hier kann dies aus verschiedenen Gründen sinnvoll sein – etwa wenn der Mann berufsbedingt längere Zeit im Ausland verbringt oder aus gesundheitlichen Gründen eine Behandlung benötigt.

Nicht zuletzt kann Social Freezing auch ein wichtiger Schritt für Transgender-Personen in der Geschlechtsangleichung sein. Durch das Einfrieren unbefruchteter Eizellen können sie später auf eine Schwangerschaft zurückgreifen, wenn sie dies wünschen.

Insgesamt bietet Social Freezing viele Vorteile, um die Familienplanung flexibler zu gestalten. Es kann ein wichtiger Schritt sein, um die eigene Gesundheit, Karriere und Familie in Einklang zu bringen.

Welche Risiken gibt es beim Social Freezing?

Wie bei jeder medizinischen Behandlungsmethode gibt es auch beim Social Freezing gewisse Risiken und mögliche Komplikationen. Allerdings sind diese in der Regel sehr gering und treten nur selten auf.

Ein operativer Eingriff bei der Frau ist notwendig, um die Eizellen zu entnehmen. Hierbei kann es zu leichten Schmerzen oder Blutungen kommen, die jedoch meist schnell wieder abklingen.

Auch besteht ein geringes Risiko von Infektionen oder Verletzungen während des Eingriffs. Doch durch eine sorgfältige Vorbereitung und Durchführung minimieren erfahrene Ärzte diese Gefahren auf ein Minimum.

Darüber hinaus gibt es keine erhöhten Fehlgeburtsraten oder ein erhöhtes Risiko für Trisomie bei einer Schwangerschaft mit eingefrorenen Eizellen. Social Freezing ist somit eine äußerst verlässliche Methode, um Deinen Kinderwunsch zeitlich flexibel zu planen und gleichzeitig Deine Karriere und persönlichen Ziele nicht aus den Augen zu verlieren.

Es ist jedoch wichtig, dass Du vorab eine individuelle Beratung durch einen erfahrenen Arzt in Anspruch nimmst. So kannst Du sicherstellen, dass Du die bestmögliche Entscheidung für Dich triffst.

Welche Erfolgsrate hat die Kinderwunschbehandlung?

Die Erfolgsrate von Social Freezing als Kinderwunschbehandlung hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen spielt das Alter zum Zeitpunkt des Einfrierens der Eizellen eine wichtige Rolle. Je jünger Du bist, desto höher ist in der Regel die Qualität Deiner Eizellen und damit auch die Erfolgschance bei einer späteren Befruchtung. Doch Deine Eizellqualität hängt auch noch von weiteren genetischen und Umwelt-Faktoren ab.

Auch die Anzahl der entnommenen Eizellen ist ein entscheidender Faktor. Je mehr Eizellen eingefroren werden, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Befruchtung. Allgemein sollten beim Social Freezings mindestens 10 bis 20 Eizellen entnommen werden.

Laut einer Studie aus dem Jahr 2017 liegt die Erfolgsrate auf mindestens eine erfolgreiche Lebendgeburt nach dem Social Freezing je nach Alter bei 37-94%. Je jünger die Frau bei der Entnahme der Eizellen ist, desto höher ist auch die Chance auf eine erfolgreiche Schwangerschaft. Diese Ergebnisse haben die Resultate einer früheren Studie bestätigt, die ein Jahr früher im renommierten Fachjournal Fertility and Sterility veröffentlicht wurde. Dies unterstreicht die Wichtigkeit, Eizellen frühzeitig einfrieren zu lassen, um die Erfolgsaussichten einer Schwangerschaft zu steigern. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass dies keine Garantie für eine erfolgreiche Schwangerschaft ist.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass keine Methode der Kinderwunschbehandlung eine 100%ige Erfolgsgarantie bietet. Auch bei Social Freezing gibt es keine Garantie auf eine spätere Schwangerschaft. Dennoch gilt diese Methode als äußerst verlässlich und birgt keinerlei erhöhte Fehlgeburtsraten im Vergleich zu natürlichen Schwangerschaften.

Welche Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten gibt es für Social Freezing?

Wenn es um das Thema Social Freezing für Dein Familienglück geht, stellt sich oft die Frage nach den Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten. Die Kosten für das Einfrieren der Eizellen können je nach Klinik und Behandlungsart variieren. In Deutschland liegen die Kosten für eine Social-Freezing-Behandlung zwischen 3.000 und 5.000 Euro. Hinzu kommen dann noch die Kosten für die Lagerung der Eizellen, die jährlich zwischen 200 und 500 Euro betragen können.

Es gibt jedoch auch verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten für Social Freezing, die Dir diese Kinderwunschbehandlungsmethode einfacher zugänglich machen können.

Einige Kliniken bieten beispielsweise Ratenzahlungen an, um die Kosten auf mehrere Monate zu verteilen. Auch gibt es die Möglichkeit, eine Finanzierung über eine Bank zu beantragen. Hierbei solltest Du jedoch beachten, dass dadurch oft zusätzliche Zinsen und Gebühren anfallen.

Zum Teil bieten auch bestimmte Arbeitgeber Unterstützung bei der Finanzierung von Social Freezing an. Hierbei handelt es sich oft um Unternehmen, die sich mit sogenannten Fertility Benefits auf Familienfreundlichkeit spezialisiert haben. Es lohnt sich also, bei Deinem Arbeitgeber nachzufragen, ob es eine solche Unterstützung gibt.

Insgesamt ist es eine Investition in die Zukunft, denn Social Freezing ermöglicht Dir, das Timing für Dein Familienglück zu bestimmen. Es ist jedoch wichtig, sich im Vorfeld über die Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren, um die beste Entscheidung treffen zu können.

Welche Alternativen gibt es zu Social Freezing?

Wenn Du Dich mit dem Thema Social Freezing auseinandersetzt, hast Du wahrscheinlich bereits erkannt, dass es nicht die einzige Option für die Familienplanung ist. Es gibt auch andere Möglichkeiten, um das Timing für Dein Familienglück zu optimieren.

  1. Fruchtbarkeit natürlich durch Ernährung stärken: Durch spezielle Ernährung kannst Du Deine Fruchtbarkeit stärken. Eine gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse ist besonders wichtig, um Deinen Körper optimal mit Vitaminen und Mineralstoffen zu versorgen. Die mediterrane Ernährungsweise hat sich hierbei als besonders nützlich erwiesen, wie unter anderem von der Harvard Medical School.
  2. Fruchtbarkeit durch Bewegung stärken: Zudem solltest Du Ausdauersport betreiben, auch regelmäßig bewusste Entspannungsübungen wie Yoga machen, um Stress abzubauen. So kannst Du Deine Chancen auf eine Schwangerschaft erhöhen.
  3. Fruchtbarkeit durch alternative Behandlungsmethoden stärken: Auch Methoden wie Akupunktur und Hypnose können Deine Fruchtbarkeit und Chancen auf eine gesunde Schwangerschaft erhöhen, wie bereits unter anderem durch eine Studie nachgewiesen wurde, die in dem Fachjournal Fertility and Sterility veröffentlicht wurde.
  4. Spermien einfrieren lassen: Als Mann hast Du die Möglichkeit, Spermien einzufrieren und so Deine Partnerin bei der Erfüllung des Kinderwunsches zu unterstützen. Beim Einfrieren der Spermien werden diese bei – 196° C tiefgefroren und können später im Bedarfsfall wiederverwendet werden. Das Verfahren ist weniger aufwändig als bei Frauen.
  5. Weitere Kinderwunsch-Behandlungsmethoden: Es gibt aber noch andere Kinderwunsch-Behandlungsmethoden wie In-vitro-Fertilisation (IVF) oder Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI). Beide Methoden bieten eine hohe Erfolgsrate und können Dir und Deinem Partner bei der Erfüllung eures Kinderwunsches helfen. Wenn Social Freezing nicht für euch in Frage kommt, ist es vielleicht eine gute Option.

Es ist wichtig, sich bewusst zu machen, dass es viele Wege gibt, um eine Familie zu gründen und dass Social Freezing nicht für jeden die beste Option ist. Du solltest Dir also die Zeit nehmen, um alle Möglichkeiten zu prüfen und die beste Entscheidung für Dich und Deine Familie zu treffen.

Fazit: Ist Social Freezing die optimale Kinderwunschbehandlung für Dich?

Wenn Du Dich fragst, ob Social Freezing die optimale Kinderwunschbehandlung für Dich ist, solltest Du Dir über Deine Prioritäten genau bewusst werden.

Wenn Du Deine Karriere vorerst in den Vordergrund stellen möchtest, kann Social Freezing eine gute Option sein, um Deinen Kinderwunsch auf später zu verschieben, ohne einen Qualitätsverlust Deiner Eizellen in Kauf nehmen zu müssen. So kannst Du in der Zwischenzeit Deine persönliche und berufliche Entwicklung noch weiter vorantreiben, bevor Du Dich entscheidest, Mutter zu werden. Auch als Mann hast Du die Möglichkeit, Spermien einzufrieren und so den Kinderwunsch aufzuschieben.

Wenn Du jedoch nicht möchtest, dass Deine Eizellen oder Spermien eingefroren werden, gibt es auch andere Methoden der Kinderwunschbehandlung. Einige Paare entscheiden sich für natürliche Methoden, um ihre Fruchtbarkeit zu steigern und den Kinderwunsch zu erfüllen.

Andere wiederum entscheiden sich für medizinisch unterstützte Reproduktionstechniken wie IVF oder ICSI. Jede Methode hat ihre Vor- und Nachteile und sollte daher gut überdacht sein.

Es ist wichtig zu bedenken, dass Social Freezing keine Garantie für den Erfolg bei der Erfüllung des Kinderwunsches bietet. Es ist nur eine Option unter vielen anderen Methoden der Kinderwunschbehandlung. Wichtig ist es deshalb, gemeinsam mit dem Arzt alle Optionen zu besprechen und abzuwägen, welche Methode am besten zu Dir und der Erfüllung Deines Kinderwunsches passt.

Fazit: Ist Social Freezing die optimale Option für Dein Familienglück? Es kommt ganz auf Deine individuellen Bedürfnisse an – ob es nun darum geht mehr Zeit für persönliche Weiterentwicklung oder Berufserfolg zu haben – es gibt verschiedene Alternativen in puncto Kinderwunsch-Behandlungsmethoden. Gemeinsam mit dem Arzt solltest Du abwägen, welche Methode am besten geeignet ist, um Deinen Wunsch nach einer Familie zu erfüllen – sei es nun durch Social Freezing oder mithilfe anderer medizinischer Techniken oder natürlicher Methoden.

Quellen

Cobo, A., García-Velasco, J. A., Coello, A., Domingo, J., Pellicer, A., & Remohí, J. (2016). Oocyte vitrification as an efficient option for elective fertility preservation. Fertility and Sterility, 105(3), 755–764.e8. https://doi.org/10.1016/j.fertnstert.2015.11.027

Goldman, R. H., Racowsky, C., Farland, L. V., Munné, S., Ribustello, L., & Fox, J. H. (2017). Predicting the likelihood of live birth for elective oocyte cryopreservation: A counseling tool for physicians and patients. Human Reproduction, 32(4), 853–859. https://doi.org/10.1093/humrep/dex008

Levitas, E., Parmet, A., Lunenfeld, E., Bentov, Y., Burstein, E., Friger, M., & Potashnik, G. (2006). Impact of hypnosis during embryo transfer on the outcome of in vitro fertilization–embryo transfer: A case-control study. Fertility and Sterility, 85(5), 1404–1408. https://doi.org/10.1016/j.fertnstert.2005.10.035

Shmerling, R. H., & Shmerling, A. (2020). Fertility and diet: Is there a connection? Harvard Health Publishing. https://www.health.harvard.edu/blog/fertility-and-diet-is-there-a-connection-2018053113949

 

Du möchtest mehr zu Fertility Benefits von unserer Schwesterfirma “peaches Benefits” erfahren?

Yoga im Kinderwunsch: Die perfekte Ergänzung zur Reproduktionsmedizin?

Yoga im Kinderwunsch: Die perfekte Ergänzung zur Reproduktionsmedizin?

Trotz Hashimoto schwanger werden: So kannst Du Deinen Körper unterstützen

Trotz Hashimoto schwanger werden: So kannst Du Deinen Körper unterstützen

Fehlgeburten gemeinsam verarbeiten: Wie ihr als Paar die emotionalen Belastung bewältigen könnt

Fehlgeburten gemeinsam verarbeiten: Wie ihr als Paar die emotionalen Belastung bewältigen könnt

Nominierung von storchgeflüster-Gründerin Julia Neuen für den Mission Female Award 2023

Nominierung von storchgeflüster-Gründerin Julia Neuen für den Mission Female Award 2023

News: storchgeflüster im FOCUS “So kannst Du die biologische Uhr beeinflussen”

News: storchgeflüster im FOCUS “So kannst Du die biologische Uhr beeinflussen”

Grüntee-Extrakt und Endometriose – Das sagt die Forschung

Grüntee-Extrakt und Endometriose – Das sagt die Forschung

Social Freezing: der Schlüssel zum perfekten Timing für Dein Familienglück?

Social Freezing: der Schlüssel zum perfekten Timing für Dein Familienglück?

Podcast: Kostenübernahme im Kinderwunsch

Podcast: Kostenübernahme im Kinderwunsch

Podcast: Was Du noch nicht über Mikronährstoffe weisst!

Podcast: Was Du noch nicht über Mikronährstoffe weisst!

Gesundheit!

Gesundheit!

Neue Kraft trotz vieler Rückschläge finden?

Neue Kraft trotz vieler Rückschläge finden?

Wie geht man wieder zur Arbeit, …

Wie geht man wieder zur Arbeit, …

Podcast: Schwanger werden mit PCOS

Podcast: Schwanger werden mit PCOS

Podcast: 5 Gründe für KIWU Yoga

Podcast: 5 Gründe für KIWU Yoga

Podcast: 5 Tipps, wie Du Stillprobleme vermeiden kannst

Podcast: 5 Tipps, wie Du Stillprobleme vermeiden kannst

Mit Rückschlägen klarkommen

Mit Rückschlägen klarkommen

Podcast: Heilfasten im Kinderwunsch

Podcast: Heilfasten im Kinderwunsch

Podcast: Diagnostik Hacks für Deinen KIWU

Podcast: Diagnostik Hacks für Deinen KIWU

Wollen wir uns LIVE in Berlin treffen?

Wollen wir uns LIVE in Berlin treffen?

Entschuldigung Welt – ist hier noch Platz für meinen Kinderwunsch?

Entschuldigung Welt – ist hier noch Platz für meinen Kinderwunsch?

Neues Vertrauen gewinnen nach einer Fehlgeburt

Neues Vertrauen gewinnen nach einer Fehlgeburt

(Rat)Schläge ins Herz

(Rat)Schläge ins Herz

Fasten im Kinderwunsch – Zusammen mit der Charité laden wir Dich ein daran teilzunehmen♥️

Fasten im Kinderwunsch – Zusammen mit der Charité laden wir Dich ein daran teilzunehmen♥️

Wir haben eine Eins bekommen!

Wir haben eine Eins bekommen!

Der Eisprung und seine typischen Anzeichen

Der Eisprung und seine typischen Anzeichen

Kinderwunsch mit 35+

Kinderwunsch mit 35+

Gleichberechtigung im Kinderwunsch

Gleichberechtigung im Kinderwunsch

Naturheilkunde im Kinderwunsch

Naturheilkunde im Kinderwunsch

Kinderwunsch Klinik- was bedeutet das eigentlich?

Kinderwunsch Klinik- was bedeutet das eigentlich?

Wir stellen Euch 2 KiWu Yoga-Stile vor: Luna Yoga® & Fertility Yoga

Wir stellen Euch 2 KiWu Yoga-Stile vor: Luna Yoga® & Fertility Yoga

Wieder nicht schwanger? Krönchen richten, weitermachen!

Wieder nicht schwanger? Krönchen richten, weitermachen!

Heißhunger- woher er kommt und wie man ihn überwinden kann

Heißhunger- woher er kommt und wie man ihn überwinden kann

Kinderwunsch und Finanzen

Kinderwunsch und Finanzen

Ab wann ist ein Schwangerschaftstest sicher?

Ab wann ist ein Schwangerschaftstest sicher?

Fünf No Go‘s bei der Kinderwunsch-Ernährung

Fünf No Go‘s bei der Kinderwunsch-Ernährung

Steigert die mediterrane Diät die Fruchtbarkeit?

Steigert die mediterrane Diät die Fruchtbarkeit?

Wissenschaftliche Studien rund um den Kinderwunsch

Wissenschaftliche Studien rund um den Kinderwunsch

Wie fühlt sich Dein Leben gerade an? So beeinflusst Du dein Mindset und damit den Verlauf Deines Kinderwunsches!

Wie fühlt sich Dein Leben gerade an? So beeinflusst Du dein Mindset und damit den Verlauf Deines Kinderwunsches!

„Funktionieren die storchgeflüster Kurse wirklich oder ist das alles Humbug?“

„Funktionieren die storchgeflüster Kurse wirklich oder ist das alles Humbug?“

Wie kann ich mich schützen vor all den Verletzungen im Kinderwunsch?

Wie kann ich mich schützen vor all den Verletzungen im Kinderwunsch?

Deine Gedanken. Die unsichtbare Macht über den Kinderwunsch Weg!

Deine Gedanken. Die unsichtbare Macht über den Kinderwunsch Weg!

Was sagt mir mein Bauchgefühl?

Was sagt mir mein Bauchgefühl?

Die Geschichte hinter storchgeflüster

Die Geschichte hinter storchgeflüster

Julia

Julia

Gründerin von storchgeflüster

 

Hi,
schön, dass Du da bist!

Ich bin Julia und habe storchgeflüster für Frauen & Paare mit Kinderwunsch gegründet.

Leider ist das immer noch ein Tabuthema! Und das obwohl Schätzungen besagen, dass jede 6. Frau in Deutschland darunter irgendwann leidet...

Mit storchgeflüster möchte ich allen Frauen & Paaren helfen, direkten Zugang zu den wichtigsten Methoden zu erhalten, die wirklich beim Kinderwunsch helfen können. Die Zauberwörter heißen in diesem Zusammenhang "Body & Mind".

Zudem bin ich der Überzeugung, dass die Transformation und das Coaching insb. dann wirklich wirksam sind, wenn Du es mit einigen der fachlich besten und zugleich empathischsten Experten zu tun hast. Und diese haben wir für Dich auf einer Plattform vereint!

Ich wünsche Dir alles Gute bei Deinem Kinderwunsch und würde mich freuen, wenn ich Dich bei der Reise zu Deinem Wunschkind unterstützen dürfte.

Herzlichst,
Deine Julia

PS: Dein nächster Zyklus könnte alles verändern.

Immer die neuesten Kiwu-News?

Möchtest Du, dass wir Dich immer auf dem Laufenden halten und neueste Tipps & Tricks zusenden?

20 Tage, um Dein Leben zu verändern

Mache es wie viele andere #KiwuMädels vor Dir und tauche ein in die natürlichen Methoden für Deine Schwangerschaft

5 Wege, um Deine Fruchtbarkeit zu boosten

Ganz bequem von zuhause und in Deinem Tempo.