AGB / Nutzungsbedingungen

1. Allgemeines und Geltungsbereich

Wir stellen Dir mit Storchgeflüster.de einen Dienst zur Verfügung, der Dich dabei unterstützt, Deinen Kinderwunsch zu verwirklichen. Dein Vertrag kommt zustande mit der Neuen und Neuen GmbH, vertreten durch die Geschäftsführerin Julia Neuen, Lindenweg 11, 27299 Langwedel.

Wir richten uns an Dich, wenn Du volljährig bist. Wenn Du minderjährig bist, darfst Du unseren Dienst nur in Anspruch nehmen, wenn Deine Eltern oder Erziehungsberechtigten dem ausdrücklich zugestimmt haben. Die Vertragssprache ist deutsch. Wir speichern den Vertragstext in Form der Daten, die Du uns gibst nebst dem Vertragstext, der sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergibt. Du kannst die Allgmeinen Geschäftsbedingungen speichern und ausdrucken. Die Nutzung unserer Leistungen richtet sich nach diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie gelten in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung.

Wir wissen, dass unerfüllter Kinderwunsch zu Depressionen mit suizidalen Tendenzen führen kann. Unser Dienst ist nicht für Dich geeignet, wenn Du konkrete Pläne hast, Dein Leben zu beenden. Wenn dies der Fall ist, musst Du unverzüglich einen Arzt oder Psychotherapeuten aufsuchen oder Dich umgehend an die Telefonseelsorge (Telefonnummer: 0800 111 0 111), die deutsche Depressionshilfe (www.deutsche-depressionshilfe.de) oder die bekannten Notrufnummern (Polizei: 110, Feuerwehr: 112) wenden.

2. Leistungen

Wir bieten Dir verschiedene kostenpflichtige Programme zur Unterstützung Deines Kinderwunsches an. Unsere kostenpflichtigen Programme „Bauchgefühl“ und „Herzenswunsch“ kannst Du für einen bestimmten Zeitraum buchen und dadurch unter anderem Videos unserer Kinderwunsch-Experten, Tutorials, Informationen und Tipps rund um Deinen Kinderwunsch entgegennehmen. Zudem kannst Du persönliche Gespräche mit unseren Kinderwunsch-Experten buchen. Unsere aktuellen Angebote inklusive aller Programme und Premiumleistungen findest Du jeweils auf unserer Website. Dort findest Du auch weitere Informationen dazu sowie Preise zu den kostenpflichtigen Programmen und Premiumleistungen. Maßgeblich ist jeweils die bei der Buchung vereinbarte Leistungsbeschreibung auf unserer Webseite.

Wir können Dir natürlich nicht Gewähr dafür stehen, dass Du schwanger wirst. Wir und die Experten, die mit uns zusammenarbeiten, können Dich jedoch dabei unterstützen, Dein Mind Set soweit zu vervollkommnen oder wiederherzustellen, dass Du Deinen Kinderwunsch zusammen mit einem Partner erfüllen kannst. Zudem hat das Angebot von storchgeflüster keinen Anspruch auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Wir schulden daher keinen bei der Durchführung des Vertrags resultierenden Erfolg im Sinne der Erfüllung Deines Kinderwunschs.

Wir sind Dir lediglich dabei behilflich, Deinen Kinderwunsch zu erfüllen und stellen Dir hierzu unsere Programme zur Verfügung. Wir haften zudem nicht für die unsachgemäße Anwendung oder Umsetzung der im Rahmen unserer Leistungen enthaltenen Empfehlungen. Dir obliegt es, Dich vorab darüber zu informieren, ob unsere allgemeinen Handlungsvorschläge, insbesondere solche im Rahmen des Kinderwunsch-Yoga, der Ernährung und Naturheilkunde für Dich geeignet sind oder ob mit diesen Risiken für Dich einhergehen. Sie ersetzen keine individuelle Beratung der persönlichen Situation. Wenn Du Zweifel hast, ob diese sich angesichts Deiner gesundheitlichen Verfassung für Dich eignen, kontaktiere bitte einen Arzt Deines Vertrauens. Wir stellen Dir lediglich unsere Leistungen zur Verfügung, die Handhabe und Umsetzung obliegt allein Dir. Wir haften daher nicht dafür, ob und inwieweit für Dich aus Handlungsvorschlägen ein gesundheitliches Risiko resultiert.

Wir arbeiten bei der Leistungserbringung zusammen mit der Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim, zusammen. Die Internetseite von Digistore24 findest Du unter https://www.digistore24.com. Bei Digistore24 handelt es sich um einen sog. Reseller, d.h. Digistore24 unterstützt uns bei der Abwicklung Deiner Buchung und verkauft unsere Leistungen dergestestalt im eigenen Namen und für eigene Rechnung. Wir als Vertragspartner von Digistore24 haben uns verpflichtet, die unmittelbare Leistungs an Dich zu erbringen, wenn Du unsere Leistung buchst. Wir sind in diesem Zusammenhang Erfüllungsgehilfen von Digistore24. Der Vertrag über den Kauf unserer Dienstleistung kommt jedoch mit Digistore24 zustande. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Digistore24 kannst Du hier einsehen:  https://www.digistore24.com/page/terms .

3. Registrierung und Preise und Zahlung

Um die Dienste von Storchgeflüster.de zu nutzen, registrierst Du Dich auf unserer Website und buchst unsere kostenpflichtigen Programme. Nachdem Du Dich für eines unserer Programme entschieden hast, wirst Du zu Digistore24 weitergeleitet. Während der Registrierung bitten wir Dich, Deine E-Mail-Adresse zu hinterlegen und ein Passwort anzulegen. Pflichtangaben sind bei der Registrierung als solche gekennzeichnet. Mit der Registrierung erstellst Du Deinen persönlichen Account. Deine Login-Daten erhältst Du sodann von Digistore24 übersendet.

Du bist verantwortlich für die Richtigkeit Deiner Daten und dafür, alle Zugangsdaten und Passwörter vor dem Zugriff nicht berechtigter Dritter zu schützen. Sobald Du Kenntnis davon hast, dass ein nichtberechtigter Dritter sich Zugang zu Deinem Account verschafft hat, benachrichtigst Du Digistore24.

Es gelten die jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses angegebenen Preise. Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Wir stellen Dir die auf unserer Website genannten Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Es obliegt Dir, alle notwendigen Informationen, insbesondere erforderliche Zahlungsdaten, wahrheitsgemäß anzugeben. Der Gesamtbetrag in der Höhe, die wir Dir auf unserer Website anzeigen und den Du nochmals bei der Buchung angezeigt erhältst, wird mit Beginn des Buchungszeitraums fällig. Hast Du Dich für unser Abo-Modell entschieden, wird der monatliche Abo-Preis monatlich fällig.

Erfüllst Du eine fällige Zahlungsverpflichtung unberechtigt nicht, sind wir unbeschadet weiterer gesetzlicher und vertraglicher Rechte berechtigt, Deinen Account solange vorübergehend zu sperren, bis die geschuldete Zahlung eingegangen ist. Die Vertragslaufzeit bleibt in diesem Fall von der vorübergehenden Sperrung unberührt. Du bist verpflichtet, uns nach den gesetzlichen Bestimmungen Schäden und erforderliche Aufwendungen zu ersetzen, die uns durch die Nicht- oder verspätete Zahlung oder sonstige Störungen der Bezahlung, insbesondere fehlende Kontodeckung bei Lastschriftmandat, entstehen, es sei denn, Du hast diese nicht zu vertreten.

Das Aufrechnungsrecht steht Dir nur zu, soweit Deine Gegenforderung uns gegenüber rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder anerkannt ist. Ein Zurückbehaltungsrecht hast Du nur, wenn und soweit Dein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

4. Schutzrechte und Einschränkungen des Nutzungsrechts

Unsere Webseite, die ihr zugrunde liegende Software und Datenbank und sonstigen Inhalte wie Texte und Design sind urheberrechtlich oder nach anderen Gesetzen geschützt. Die Bereitstellung im Rahmen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellt keinen Verzicht auf die Urheberrechte dar.

Du darfst alle Funktionen unseres Angebots im Rahmen des von Dir gebuchten Programms nutzen und erhältst hierzu ein nicht ausschließliches und nicht übertragbares Recht, jedoch darfst Du Inhalte nicht kopieren, weitergeben, senden oder veröffentlichen. Davon ausgenommen ist das Herunterladen sowie die vorübergehende Speicherung von Dokumenten und Dateien mit Ausnahme von Videos zu Deinen privaten Zwecken.

Du darfst Dritten den Zugang zu Deinem Account nicht überlassen, vermieten, verleihen,, weiterverkaufen oder in sonstiger Weise vertreiben oder weitergeben. Du darfst unseren Dienst nicht für gewerbliche oder geschäftliche Aktivitäten nutzen, insbesondere zur entgeltlichen Erbringung von Leistungen für Dritte. Du darfst den Quellcode unserer Webseite nicht ändern, übersetzen, vervielfältigen oder dekompilieren. Dein Nutzungsrecht erlischt mit Ablauf der Vertragslaufzeit.

5. Widerrufsrecht für Verbraucher

Wenn Du Verbraucher im Sinne von § 13 BGB bist, steht Dir ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Wenn Du Dein Widerrufsrecht ausüben möchtest, dann musst Du das unserem Partner Digistore24 gegenüber tun. Digistore24 unterstützt uns bei der Kaufabwicklung und tritt dergestalt als Reseller und Dein Vertragspartner auf (siehe Ziffer 2 Abs. 4 dieser AGB). Die Widerrufsbelehrung von Digistore24 findest Du hier: https://www.digistore24.com/page/terms

Im folgenden geben wir die Widerrufsbelehrung von Digistore24 wieder:

Wenn der Käufer Verbraucher ist, steht ihm das folgende Widerrufsrecht zu:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim, Deutschland, Telefon: +49 (5121) 9288860, E-Mailadresse: support@Digistore24.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns´eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich des Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistung entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

6. Vertraulichkeit und Datenschutz

Vertraulichkeit und Datenschutz sind uns besonders wichtig. Wir verpflichten uns daher, sämtliche persönlichen Informationen, die uns im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme unseres Programms zugänglich werden, im Rahmen der geltenden Gesetze streng vertraulich zu behandeln. Jede Erhebung und Verwendung Deiner persönlichen Daten erfolgt darüber hinaus unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen, die wir Dir in der Datenschutzerklärung näher erklären. Dort findest Du auch alle Informationen über Deine Recht nach den geltenden Datenschutzgesetzen.

7. Haftung

Unsere Leistung an Dich kann externe Links und Verweise zu Internetseiten, die nicht von uns betrieben werden, enthalten. Wir haben auf den Inhalt dieser Links keinen Einfluss, für den Inhalt der verlinkten Seiten ist allein deren Betreiber verantwortlich. Wir übernehmen daher für die Inhalte dieser Webseiten weder die Verantwortung noch machen wir uns diese Webseiten und Inhalte Dritter zu Eigen. Eine Verpflichtung zur Kontrolle der verlinkten Informationen übernehmen wir nicht. Wir stehen nicht Gewähr für Angaben, rechtliche und organisatorische Informationen, Inhalte oder Versprechungen auf verlinkten Angeboten.

Bei eigenem Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit sowie eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von uns, haften wir unbeschränkt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt bei einer Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, im Falle der Übernahme einer Garantie, der Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder wegen arglistiger Täuschung.

Bei leichter fahrlässig durch uns, einen gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von uns haften wir für verursachte Sach- und Vermögensschäden nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schaden. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen finden entsprechend Anwendung auf alle unsere Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen. Sie bewirken keine Änderung der gesetzlichen Beweislast.

8. Verfügbarkeit der Website

Zeiten der Nichtverfügbarkeit aufgrund von Umständen, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen, insbesondere in jenem unseres Hostingproviders sowie unseres Partners Digistore24 liegen, einschließlich höherer Gewalt, betreffen unseren Service Level nicht.

Jenseits dieser Einschränkung stellen wir Dir für den daraus resultierenden, verbleibenden Zeitraum unsere Website mit einer jährlichen Verfügbarkeit von 99 % bereit. Von der vorgenannten Verfügbarkeit ausgenommen sind angekündigte Wartungsfenster, die mit einem Vorlauf von mindestens 2 Werktagen angekündigt werden, nicht länger als jeweils sechs Stunden andauern und im Monat 10 Stunden nicht überschreiten. Zeiten der Nichtverfügbarkeit, sofern und soweit diese durch Dich als Nutzer verursacht wurden, sind davon ausgenommen. Unsere Webseite kann unter Umständen nicht weltweit abrufbar sein, wenn die Abrufbarkeit aufgrund gesetzlicher Vorgaben in bestimmten Ländern eingeschränkt ist.

9. Laufzeit und Kündigung

Du kannst Dich bei unseren Programmen „Bauchgefühl“ und „Herzenswunsch“ zwischen einem Paket mit zweimonatiger Laufzeit und einem Paket mit einjähriger Laufzeit entscheiden.

Bitte entnimm die Laufzeit unserer Leistungen den jeweiligen Angeboten auf unserer Website. Zeitlich terminierte Pakete enden automatisch, ohne dass Du kündigen musst. Wenn Du Dich für ein Abo-Modell entscheidest, dann verlängert sich dieses automatisch um den Zeitraum, den Du bei Vertragsschluss gebucht hast, wenn Du es nicht mit einer Frist von mindestens einem Monat vor Ablauf kündigst.

Wenn Du Dein Abo-Modell kündigen möchtest, reicht es aus, unserem Partner Digistore24 fristgerecht eine E-Mail zu senden. Die Kontaktdaten von Digistore24 findest Du hier: https://www.digistore24.com/page/imprint.  Digistore24 bestätigt Dir daraufhin den Erhalt Deiner Kündigung und löscht nach Ablauf der Vertragslaufzeit Deinen Account. Das gesetzliche Recht zur vorzeitigen außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

10. Sonstiges und Streitschlichtung

Wenn Du als Verbraucher handelst und keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hast oder Dein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sit, ist Gerichtsstand der Sitz unseres Unternehmens. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt davon unberührt.

Wir sind zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet und nehmen an diesen auch nicht teil. Die EU-Plattform zur Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten findest Du hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

(Stand: 01.04.2019)

 

Im folgenden geben wir das Muster-Widerrufsformular unseres Partners Digistore24 wieder:

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

-An die Digistore24 GmbH (Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim, Deutschland, Telefon: +49 (5121) 9288860, E-Mailadresse: support@Digistore24.com)

–Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

–Bestellt am (*)/erhalten am (*)

–Name des/der Verbraucher(s)

–Anschrift des/der Verbraucher(s)

–Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

–Datum

(*) Unzutreffendes streichen.